Die Allrounder
Concorde Cruiser Daily & Eurocargo

Die perfekte Kombination aus Mobilität, Größe und Leistungsfähigkeit.

Der Cruiser, wahlweise auf Iveco- oder Mercedes-Chassis repräsentiert die Alkoven-Tradition bei Concorde. Bewährte Technik und komfortable Ausstattung sind das Ergebnis langjähriger Erfahrung im Reisemobilbau. Während die kleineren Modelle auf Iveco, auch mit Vierradantrieb, speziell das sportlich aktive Klientel ansprechen, stehen die größeren Modelle für ein beachtliches Raumangebot, hohe Zuladung und beeindruckende Leistungskraft.

Leidenschaft mal zwei.

Freiheit neu definiert beginnt für Sie mit der Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Fahrgestellen: der Iveco Daily mit üppiger Zuladung und einer optionalen 8 Gang ZF-Wandlerautomatik, sowie der Iveco Eurocargo, ein „leichtes“ schweres Lkw-Chassis, das mit reichlich Drehmoment, einer Druckluft-Bremsanlage und einer Motorbremse keine Wünsche offen lässt.

Spezialitäten des Hauses

Mit dem separaten Schlafraum im Alkoven kommen der restlichen Raumaufteilung und speziell dem Wohn- und Küchenbereich eine besondere Bedeutung zu. Küchen sind bei Concorde eine Spezialität des Hauses. Jeder Winkel wird mit einem intelligenten Stauraumsystem genutzt. Funktion und Design sind vorbildlich. Die technische Einrichtung stellt selbst Küchenprofis zufrieden.

WOHNLANDSCHAFT

Der Wohnbereich mit Concorde-Rundsitzgruppe im Heck bietet fantastische Eindrücke und Ausblicke. Ergonomisch optimierte Sitz- und Wohnmöbel vermitteln eine einzigartige Atmosphäre.

DIE WOHLFÜHLOASEN

Bad und Schlafbereich sind perfekte Rückzugsorte für die entspannte Pflege des Körpers und der Seele. Die großzügige Dusche, der flächige Waschtisch, die komfortable Toilette und ein begehbarer Kleiderschrank sind ein optimales Ensemble für die täglichen Rituale.

DAS ENTSPANNUNGS-ZENTRUM

Bequeme Längseinzelbetten mit komfortablem Zugang über eine verschiebbare Treppe sowie eine beachtliche Höhe mit Kopffreiheit bieten eine Oase der Ruhe für erholsamen Schlaf.


VERFÜGBARE GRUNDRISSE


Farbkombinationen im Innenbereich

Serien Möbellinie Ebano Silver

Optionale Möbellinie Atlas Zeder

Optionale Möbellinie Morettini Birne


HIGHLIGHTS DER IVECO CRUISER

1. Sinus-Wechselrichte 600 W
Der Sinus-Wechselrichter versorgt Kleinverbraucher wie Lade- und Beatmungsgeräte dauerhaft mit Strom. Die Netzvorrangschaltung bewirkt den automatischen Wechsel von der Wechselrichterspannung zum Landstrom. Der Wechselrichter wird ausgeschaltet und die Bordbatterie geschont, sobald Ihr Wohnmobil am Außenstrom hängt.

2. HANDTUCHHEIZKÖRPER IM BAD
Der Handtuchheizkörper sorgt für kuschelige Wärme im Bad und ein wohlig angewärmtes Handtuch. In Kombination mit der Fußbodenheizung wird das Badezimmer zur behaglichen Wohlfühloase.

3. KASSETTENTOILETTE MIT PORZELLANBECKEN
Breite und Tiefe des um 180° schwenkbaren WC-Beckens wurden auf der Grundlage von Verbrauchertests angepasst und bieten ein absolutes Maximum an Komfort.

4. MINERALWERKSTOFF-KÜCHE MIT EDELSTAHLSPÜLE
Die hochwertige Mineralwerkstoff-Küchenarbeitsfläche und die hygienische Edelstahlspüle sind eine „saubere Sache“. Viele durchdachte Details erleichtern die Hausarbeit: Eine Halterung für die zweiteilige Spülabdeckung macht diese als zusätzliche Arbeitsfläche nutzbar und das Board für eine Nespresso-Maschine zeugt von erlesenem Geschmack.

5. Jehnert Soundsystem
Die Hi-Fi-Komponenten „Made im Germany“ sind optional erhältlich und integrieren sich perfekt in die Umgebung des Cruiser. Das System besteht aus 3-Wege-Lautsprecher in Fahrerhaus, 2-Wege-Lautsprecher im Wohnraum, Doppelbass-Reflex-Subwoofer, Soundprozessor sowie fahrzeugspezifischer Frequenzweiche.

6. (T)RAUM-ALKOVEN
Die besonders große Innenhöhe im Alkoven gibt ein unvergleichliches Raumgefühl. Der bequeme Zugang und die optionalen Ausstattungen wie Fernseher und Panoramadachluke sorgen für traumhaften Komfort.

7. NOTBREMSASSISTENT
Der serienmäßige Notbremsassistent sorgt für Ihre Sicherheit. Das Radarsystem erkennt Hindernisse und greift bei fehlender Fahreraktivität ein, um schwere Unfälle zu vermeiden.


RAFFINIERTE FEATURES

1. ALUMINIUM-RIFFELBLECHBODEN IN DER HECKGARAGE
Schweres Zubehör beansprucht den Garagenboden. Dauerhaften Schutz stellt der Aluminium-Riffelblechboden sicher. Was immer Sie transportieren möchten.

2. THERMISCH GETRENNTER KLAPPENRAHMEN
Rahmen mit thermischer Trennung durch Polyurethan-Zwischenlager. Spezielles Concorde-Scharnier für vollständiges Öffnen der Klappen. Die Doppeldichtung verhindert ein „Anfrieren“ durch Kondensatbildung. Anodisiertes Aluprofil zur Vermeidung von Kontaktkorrosion.

3. HAUSHALTS-VERROHRUNG
Ein Wassersystem wie zu Hause. Mit Vorfilter und hohem Wasserdruck. Die Vorteile liegen auf der Hand: Keine Querschnittsverjüngung mit Reduzierung der Durchflussmengen bei Verzweigungen, kein Druckverlust wie bei einem flexiblen Schlauch. Glatte Innenwände verhindern Ablagerungen und sorgen für größere Wasserhygiene. Eine saubere Sache.

4. COMING HOME
Beleuchtung der Trittstufen innen und außen – für einen sicheren Tritt und eine erhellte Heimkehr. Ganz egal zu welcher Uhr- oder Tageszeit Sie „nach Hause“ kommen.

5. AUFBAUTÜR „SECURITY PLUS“
Die Aufbautür „Security Plus“ bietet durch die schlüssellose Ausführung besondere Einbruchsicherheit. Das komfortable Öffnen und Schließen erfolgt über ein Tastenfeld mit eigener PIN.

6. DOPPELBODENSTAURAUM
Der beheizte Doppelboden mit der enormen Innenhöhe bietet einen großzügigen Stauraum und ist über die großen und um 180° schwenkbaren Stauraumklappen gut zugänglich.

7. FUNKFERNBEDIENUNG
Das Öffnen und Schließen der Eingangstür erfolgt serienmäßig über einen Zahlencode und eine Funkfernbedienung, die im Zündschlüssel des Basisfahrzeugs verbaut ist – ganz schön clever.

8. DREI DESIGN KONZEPTE
Machen Sie Ihren Carver zu Ihrem ganz persönlichen Traummobil. Das Design Konzept mit drei verschiedenen Möbellinien und der jeweiligen Ergänzung der Dachschrank Möbelfronten durch „high gloss“ Senosan Creme Weiß, haben sie viele Möglichkeiten zur Individualisierung.


CRUISER IVECO DAILY & EUROCARGO VIRTUELL ERFAHREN


DER KABINENBAU

Concorde steht im Reisemobilbau für perfekte Isolation und herausragende Stabilität. Verantwortlich hierfür sind in erster Linie der kältebrückenfreie, komplett verklebte Solidtherm-Kabinenbau mit
PU-Hartschaum-Leisten sowie die Isolierung der Seitenwände mit 38 Millimeter starkem RTM-Schaum. Doch damit nicht genug: Auch Unter- und Zwischenböden werden in Sandwichbauweise gefertigt und mit insgesamt 70 Millimetern Isolierung versehen. Seitenschürzen, Stoßstangen sowie Front- und Heckpartie bestehen zudem aus hochstabilem und dennoch elastischem Glasfaserverbundmaterial.
Die hochglänzenden und ebenen Wandflächen aus Aluminium-Sandwich sorgen für eine automobile Anmutung. Und damit dies auf lange Sicht so bleibt, reduzieren Aluminium-Dachprofilleisten mit Regenwasserführung wirkungsvoll Seitenwandverschmutzungen. 10 Jahre Dichtigkeitsgarantie auf den Aufbau, gegen das Eindringen von Feuchtigkeit von außen, bei jährlicher Prüfung gemäß den
Concorde-Garantiebestimmungen.